Auslandsinkasso

Wir realisieren Ihre Forderungen - weltweit


Jeder Inkasso-Auftrag wird im Land des Schuldners ausgeführt. Die Kontaktaufnahme mit dem Schuldner erfolgt in der Landessprache forderungsspezifisch und fallabhängig.


Exporteure, deren Kunden säumig zahlen, wissen, wie sehr unbekannte Rechtsvorschriften und mangelhafte Kenntnisse der Landessprache ein erfolgreiches Forderungsmanagement erschweren können. Professionelle Hilfe bei der Einziehung von Forderungen gehört zum Leistungsspektrum von Creditreform. Wir sorgen für einen raschen Zahlungseingang – auch wenn Ihr Geschäftspartner im Ausland ansässig ist.

  • Creditreform Auslandsinkasso mit professionellen Experten vor Ort, spezialisiert auf die Besonderheiten grenzüberschreitender Geschäftsbeziehungen
  • Fokus auf vorgerichtliche Beitreibung der Forderung
  • Einbeziehung aller verfügbaren Datenquellen zur Analyse der finanziellen Lage des Schuldners
  • Mit Entschlossenheit verfolgen unsere Inkasso-Experten stringente, vor Ort bewährte Prozesse zum kurzfristigen Einzug der Forderung
  • Persönliche Kommunikation mit dem Schuldner, ohne die Geschäftsbeziehungen zu belasten
  • Erfüllung der Zahlungsverpflichtungen des Schuldners durch Vereinbarungen von Ratenzahlungsplänen und Vergleichen
Schaubild: Internationales Inkasso Netzwerk Creditreform
Schaubild: Internationales Inkasso Netzwerk Creditreform

Einsatzgebiete

Überfällige Forderungen von Kunden im Ausland, denen ein Warenkredit eingeräumt oder für die eine Dienstleistung auf Rechnung erbracht wurde.

Dokumente


Produktblatt Auslandsinkasso

(pdf, 658 KB)

Download

© 2016 Creditreform Kassel Dr. Schlegel KG
Kontakt